Ansichten (1): Suzy Menkes über Nachhaltigkeit

„Wenn man in der Modewelt arbeitet, kann man kein Aktivist sein. Dafür steht in diesem Geschäft zu vieles im Widerspruch, weil Mode grundsätzlich verschwenderisch ist.“

(Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

2 thoughts on “Ansichten (1): Suzy Menkes über Nachhaltigkeit

  1. tja, das war vielleicht mal so (und die häßlichen auswirkungen sehen wir überall). mode 2.0 ist anders und muss anders sein.

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s