Made in Berlin

Aufnahmen von Premium, Bread & Butter und Mercedes Benz Fashion Week, insbesondere vom P&C Designer for Tomorrow Award, den Shows von Laurèl, Schumacher und Marc Cain, außerdem vom Hess Natur Humanity in Fashion Award, dem S.Oliver Chinese Lunch und der G-Star-Party im Katerholzig sowie von den diversen Cocktails und Receptions von Vogue/MBFW, GQ, Brand Media und Burda. Mit Fotos u.a. von Alina Süggeler (Frida Gold), Dirk Reichert (Laurèl), Tatjana Patitz, Sonja Ragaller (pragaller), Petra Winter und Matthias Eckert (S.Oliver), Annette Weber (Instyle), Stella McCartney, Tanja Pitzen (P&C), Helmut Schlotterer (Marc Cain), Christiane Arp (Vogue), Mariella Ahrens, Manfred Baumann, Julia Neumann (Chaingang), Nora Rochlitzer, Marco Stein (7 for all mankind), Sabine Spieler (TW), Anna Maria Mühe, Anita Tillmann (Premium), Fiona Bennett, Enie van de Meiklokjes, Mousse T., Markus Luft (Gala), Alon Junger (Oui), Frank Rheinboldt (AppelrathCüpper), Ronald Becker (Cosmopolitan), Axel Schukies (G-Star), Silke Emig und Jelena Juric (TW), Juliette Nguyen (Sportswear International), Klaus Wowereit, Karen Heumann, Kathrin Dambacher, Jasmin Köhne (Marc O’Polo), Nina Piatscheck (TW), Claudia Delorme, Kerstin Pooth (P&C), Mokhta Benbouazza (S.Oliver), Oliver Beuthien (Wormland), Dirk Koeberle (Wormland), Jens Ristedt, Jorge Gonzalez, Fritzi Haberlandt, Sabine und Markus Schönhart (Katag), Verena Kerth, Andre Lösekann, Barbara und Noah Becker, Horst Lenk, Daniela Metzger (Jan Mayen), Stephan Huber (ucm Verlag), John Cloppenburg (P&C), Vanessa Brüske (Oui), Melanie Schröder (Willich PR), Ronny Schuster (Baudach & Schuster), Christian Greiner (Ludwig Beck), Christoph Metzelder, Sandro Rath, Jan-Henrik Scheper-Stuke, Heiko Kunkel (Olschis World), Matthias Klein (Orsay), Marc Rauschen und Thomas Ganter (L&T), Thomas Pelz (Engelhorn), Norbert Lock (Marc Cain), Maximilian Lang (Hessnatur), Till Schweiger, Anna Lauerbach (Laurèl), Andrew Jennings (Karstadt), Holger Philipps (Handstich), Inese Thomas (Conde Nast), Jennifer Wiebking (FAZ), Pharell Williams, Michael Werner (TW), Anja Gockel, Alexander Kratz (Brand Media), Alexandra Kratz, Marc Lohausen und Stefan Sommer (Frontlineshop), Philipp Welte und Patricia Riekel (Burda) und vielen mehr.

*****

Wenn Sie Profashionals regelmäßig lesen und gut finden, freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

One thought on “Made in Berlin

  1. Hi,

    Paula mein Name. War auch vor Ort und biete Ihnen herzlich an, sich auch mal meine Schnappschuesse anzugucken. Viel Spass!

    Ich bin uebrigens eine begeisterte Leserin ihrer Newsletter. Weiter so bitte.

    Paula/Uniquepa

    http://www.uniquepa.blogspot.com

    On Fri, Jul 5, 2013 at 11:45 AM, profashionals

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s