Passiert

Ausverkauf!

Draußen schneit’s. Und der Modehandel veranstaltet „Mid Season Sale“. Der Spring Season wohlgemerkt. Wen das noch wundert, der muss neu in der Branche sein. Und wer sich ärgert, so unvorsichtig, nicht darauf vorbereitet gewesen zu sein. Es ist aber nicht das viel beschriebene verfehlte Saisontiming der Branche, das sich hier auswirkt. Jedenfalls nicht nur. Wenn […]

Read more
Passiert

Karstadts Vermietungspläne. Zalandos Plattformstrategie.

Ja gibt es denn gar keine richtigen Einzelhändler mehr? Also Unternehmen, die Ware von der Industrie einkaufen und diese an den Mann bzw. die Frau bringen, idealerweise mit Gewinn? So einfach ist das bekanntlich heutzutage nicht mehr. Stattdessen verfolgen die großen Player: Plattform-Strategien. Jeder freilich auf seine Weise. Da ist einerseits Karstadt. Der Warenhauskonzern wolle […]

Read more
Passiert, Unternehmer

Eine Frage von Leben oder Tod

Es ist eine Nachricht, die die Welt nicht wirklich bewegt. Zumindest nicht außerhalb von Alfeld und Hameln. Das Modehaus Kolle übernimmt das Modehaus Magnus. Fast 50 Jahre lang hat Klaus Magnus die von seinen Eltern Karl und Lotte gegründete Firma im niedersächsischen Alfeld geführt. Er war ein erfolgreicher Unternehmer, der nicht nur in seinen elf […]

Read more
Passiert

Decathlons begehbarer Webshop. Und andere Läden mit Zukunft.

Eine der interessantesten Neueröffnungen der Saison findet sich im Untergeschoss des Münchner Karlsplatzes. In den Stachus-Passagen hat Decathlon Ende Februar seine jüngste Filiale aufgemacht. Ein zunächst unscheinbarer Laden in frequenzstarker, aber wenig repräsentativer Lage. Normalerweise kommen Flagships und Pilotstores anders daher. Der französische Sportriese (fast 70.000 Mitarbeiter, 9 Milliarden Euro Umsatz, über 1000 Filialen in […]

Read more
Manager, Passiert, Unternehmer

In den Schlagzeilen: Claus-Dietrich Lahrs, Patrick Zahn, hos

Warum Claus-Dietrich Lahrs bei Hugo Boss ausscheidet, dazu wird in den nächsten Tagen viel zu lesen sein. Aktuell kann man darüber nur spekulieren und den naheliegenden Zusammenhang mit der Gewinnwarnung und dem darauf folgenden Kurseinbruch ziehen. Der hat die Aktionäre satte 1,2 Milliarden Euro gekostet, in sechs Monaten hat sich der Unternehmenswert mehr als halbiert. […]

Read more
Passiert

Das Burberry-Beben

Vergangene Woche erlebten die Veranstalter der Modenschauen von New York, Paris und Mailand  womöglich ihren disruptiven Moment. Warum soll es ihnen anders gehen, als den vielen anderen Playern im Modezirkus, die derzeit vom Markt in Frage gestellt werden? Mit seiner Ankündigung, Burberrys Schauenkalender neu zu ordnen, hat Christopher Bailey ein kleines Beben ausgelöst, das sicher […]

Read more
Celebrities, Passiert

G-Star, Pharrell und die neuen Modemacher

Das ist doch mal ein Coup! Pharrell Williams steigt bei G-Star ein. Jos van Tilburg, der das Unternehmen vor 27 Jahren gegründet hat, ist lucky und happy zugleich, dass der Weltstar zu ihm an Bord kommt. Garniert wird die Pressemitteilung mit dem obligatorischen Pathos. Er sei überzeugt, dass G-Star die Jeans-Marke des 21. Jahrhunderts sein […]

Read more
Passiert

Was H&M, LVMH und Amazon verbindet

Gleich drei Global Player haben in den vergangenen Tagen Jahresergebnisse veröffentlicht. Und diese Unternehmen verbinden nicht nur die beeindruckenden Zahlen: Da ist zunächst mal H&M. Die Schweden rollen ihr Geschäft weltweit mit unverändert hohem Tempo aus. Der Umsatz stieg 2014/15 insgesamt um 19 Prozent auf 180,9 Milliarden Kronen, das sind fast 20 Milliarden Euro. 125 […]

Read more
Passiert

Schlechte Presse für die Berlin Fashion Week. Und für Dieter Holzer.

Das kommt heraus, wenn der Spiegel einen Reporter zur Mercedes Benz Fashion Week schickt: ein Total-Verriss des Events am Brandenburger Tor – „in Berlin weltberühmt“. Juan Moreno hat mit Touristen gesprochen, die auf Mercedes-Ticket Promis gucken dürfen. Mit Bloggern, die „Spiegel“ einen idealen Namen für ein Modemagazin finden. Und mit Schauspielerin Jessica Schwarz, die zugibt, […]

Read more
Passiert

Passiert: Berlin

Wer von Berlin auf den Zustand der deutschen Modebranche schließen wollte, bekäme einen falschen Eindruck. Die Stimmung war wie immer: bestens. Volle Flure auf den großen Messen, zumindest am Dienstag und Mittwoch. Promi-Alarm und Blitzlichtgewitter auf der Mercedes Benz Fashion Week. Hoch die Tassen auf Dutzenden Events. Knappe Taxen, volle Hotels, ausgebuchte Hotspots. Man muss […]

Read more
Medienmacher, Passiert

Lovestorm für Läden

Mit seiner Liebeserklärung an den Laden-Einzelhandel hat Jeroen van Rooijen einen Nerv getroffen. Allein auf Facebook ist der Text über 2000 Mal geteilt und gelikt und weit über 40.000 Mal gelesen worden. Selten hat ein Profashionals-Beitrag eine solche Resonanz erfahren. Es war ein Lovestorm – die Zustimmung lag geschätzt bei annähernd 100 Prozent. Jeroen van […]

Read more
Passiert

Topshops Rückzug. Amazons Geschäfte. Zeitz‘ Museum. Torys Hochzeit. Lagerfelds Steuern. Chinas Crash.

Topshop kommt… nun doch nicht. Der britische Mode-Filialist hat seine geplante Deutschland-Expansion wohl bis auf weiteres abgeblasen. Ob Philip Green den Profashionals-Beitrag dazu gelesen hat? Das abschreckende Scheitern von Filialisten wie Forever 21 oder Abercrombie & Fitch ist das eine. Dazu kommt der Strukturwandel im Einzelhandel. Jörg Nowicki hat in der aktuellen TW darauf hingewiesen, […]

Read more
Passiert

100 Fragen,

die sich am Ende dieses dramatischen Jahres für das Modebusiness stellen: Wie wird 2016? Kann das Geschäft noch schwerer werden? Fragen wir uns das nicht jedes Jahr? Und falls es so sein sollte: für wen? Um wieviel Prozent wird H&M wachsen? Wie stark legt Zara zu? Wieviele Häuser wird Primark eröffnen? Wieviele Stores TK Maxx? […]

Read more
Passiert

„Gerry Weber goes Cos?“

Man muss schmunzeln, wenn man in der TW „Gerry Weber goes Cos?“ liest. Und das nicht wegen des überflüssigen Anglizismus‘ in der Headline (um nicht zu sagen: Überschrift). Tatsächlich liegen stilistisch Welten zwischen dem schwedischen Contemporary Label und der DOB aus Halle/Westfalen, und es schwingt der leise Zweifel mit, ob der Best Ager-Spezialist kulturell in der […]

Read more
Passiert, Profashionals

Zuckerberg, Edeka und das Weihnachtsgeschäft

Weihnachten ist ein Riesen-Geschäft. Und die Zeit der großen Gefühle. Da fügt es sich, dass Max Zuckerberg dieser Tage das Licht der Welt erblickt hat und ihren jungen Eltern die Gelegenheit zu einer ganz großen Geste gibt. Chan und Mark Zuckerberg kündigten an, dass sie fast ihr ganzes Vermögen spenden werden, das sind aktuell immerhin […]

Read more
Celebrities, Kreative, Passiert, Profashionals, Unternehmer

Yokogate in Burladingen. Jesus-Lookalikes in London. Hosenschürfer in Kalifornien.

Es sind ernste Zeiten, da beschäftigt man sich gerne auch mal mit Unwesentlichem. Schon von Jokogate gehört? Da gibt Joko Winterscheidt der SZ ein Interview, in dem er unter anderem über seine Start up-Unternehmungen Auskunft gibt. Eher beiläufig erwähnt er einen Besuch bei Trigema, wo er Wolfgang Grupp als Partner für sein Label German Garment gewinnen […]

Read more
Passiert, Profashionals

DHK15: Anworten auf AGfA gesucht

Es war ein typisch amerikanischer Auftritt, den Jerry Storch beim Deutschen Handelskongress (DHK) vorgestern in Berlin hinlegte: Dynamisch und mit breiter Brust stürmte der HBC-CEO auf die Bühne, und er hatte eine glasklare und optimistische Botschaft im Gepäck: Der stationäre Handel ist noch lange nicht tot und die Zukunft ganz bestimmt nicht nur online. Das Internet sei […]

Read more
Celebrities, Passiert

Der Papst in Prato

Da musste erst der Papst zu Besuch kommen, um den Blick der Öffentlichkeit auf Prato zu lenken. Dieses Zentrum der chinesischen Bekleidungsindustrie liegt mitten in Italien. In der 190.000-Einwohner-Stadt nahe Florenz leben offiziell gemeldet 19.000 Chinesen; tatsächlich sollen es zwischen 30.000 und 50.000 sein, die europäischen Marken (darunter auch italienische Luxuslabels) das begehrte „Made in […]

Read more
Passiert

Hype um Birkenstock. Schlangen bei Balmain x H&M. Läden von Amazon. Rabatt für Apple Watch.

So ein Problem hätten alle mal gerne: Birkenstock kann die Nachfrage nicht mehr bedienen. Und stellt den Verkauf seiner Latschen bis auf Weiteres ein. Der vom aktuellen Manager Magazin gefeierte CEO Oliver Reichert („Ich bin ein Offensivspieler“) informierte Handelskunden und Vertriebspartner, dass fürs Erste keine neue Ware mehr ausgeliefert werden kann. Die Produktion sei mehr als […]

Read more