Passiert

Das war’s wohl mit Charles Vögele

Dass OVS mit der Übernahme von Charles Vögele einen Bogen um Deutschland macht, hängt allenfalls zum Teil mit der Marktmisere hierzulande zusammen. Allein diese Woche sind mit Kiki (der Kindermodefilialist, nicht zu verwechseln mit Kik) und Strauss Innovation zwei weitere Filialisten mit 65 bzw. 55 Stores in die Knie gegangen. Möglicherweise haben die Italiener auch […]

Read more
Passiert

Zuviel Sommer. Ortegas Milliarden. Lidls Pop-up-Store.

Die Nachrichten dieser Woche sind alles in allem wenig erquicklich. Nach den ersten fünf Seiten legt man die TW frustriert beiseite: SinnLeffers insolvent. Wöhrls Kreditrating auf „CC, unbestimmt“ runtergestuft. Millionenverluste bei Wolford. Der Strenesse-Deal geplatzt. Filialschließungen und Entlassungen bei der insolventen Promod-Kette. Gerry Weber mit Gewinneinbruch. Selbst Primark verzeichnet Minus auf bestehender Fläche. Und dann […]

Read more
Passiert

Kippt Wöhrl?

Dass die Geschäfte bei Wöhrl nicht rund laufen, war in der Branche seit längerem klar. Da ist der Nürnberger Filialist ja keine Ausnahme. Und so war es wie stets, wenn es sozusagen nachrichtenamtlich wird: Der Schritt unter den  Schutzschirm kam dann doch überraschend. Wöhrl war diese Woche in aller Munde, nicht nur bei den Lieferanten, […]

Read more
Passiert

70!

Die TextilWirtschaft wird dieser Tage 70. Gratuliere! So alt werden die wenigsten der Marken und Unternehmen, mit denen sich die Kollegen in Frankfurt tagtäglich beschäftigen. Das allein ist schon eine Leistung. Kaum zu fassen auch: Über ein Drittel dieser 70 Jahre habe ich geholfen, die TW vollzuschreiben. Sie hat auch das überlebt.

Read more
Kreative, Manager, Passiert

Neue Köpfe – Bei Adidas und Signa. Bei Cecil und 21Sportsgroup. Bei Marc O’Polo und Ulla Popken. Bei Signa und Biba. Bei Strenesse und Calvin Klein. Und Kursgewinne für Boss und Zalando.

Dass Sommer ist, merkt man in diesem August weniger an den Temperaturen als an den Schlagzeilen. So machte die Frankfurter Allgemeine am Wochenende mit einer Geschichte über Wildpinkler auf. Wenn sonst halt nix los ist… Ekliger als zum Frühstück über Erdogan und Trump lesen zu müssen, ist das auch nicht. Von den Olympischen Spielen bleibt […]

Read more
Passiert

Zalandos Kursfeuerwerk

Türkei, Terror, TW-Testclub… aus all der nachrichtlichen Tristesse ragt diese Woche der Quartalsbericht von Zalando: Der Umsatz ist mit 25 Prozent stärker gewachsen als erwartet, die Gewinnprognose für 2016 wurde auf 4 bis 5,5 Prozent angehoben. Die Börse reagierte mit einem  Kursfeuerwerk. Die Aktie schnellte am Montag um 20 Prozent nach oben, wo sie sich […]

Read more
Celebrities, Kreative, Passiert

Kurspfleger Bailey? Stilikone May? Pfannen statt Mode? Rettung durch Pokemons?

Ein CEO sollte Kreativer, aber ein Kreativer nicht unbedingt CEO sein. Christopher Bailey zum Burberry-Boss zu machen, war ein spannender Schritt und sicherlich der spezifischen Konstellation nach dem Abgang von Angela Ahrendts geschuldet. Dass er jetzt den Stuhl für Marco Gobbetti räumt, könnte dafür sprechen, dass ihm die CEO-Schuhe nicht passten. Das ist für Außenstehende […]

Read more
Passiert

Das Warenhaus lebt

Die Eröffnung eines weiteren Ladens wäre bei den meisten Filialketten nicht weiter erwähnenswert. Wenn es sich nicht um Karstadt handelte. So sorgen die Warenhaus-Pläne in Berlin-Tegel diese Woche für Schlagzeilen. Es wird für die Essener der erste neue Standort seit über 30 Jahren. Nach dem beispiellosen Niedergang des einstigen deutschen Warenhausprimus inklusive überstandener Insolvenz und Inhaberwechseln […]

Read more
Passiert

Nach Berlin

Wenn –  wie stets – von guter Stimmung in Berlin die Rede ist, dann mag das für den Augenblick und für viele ganz persönlich stimmen. Tatsächlich laufen die Geschäfte für die allermeisten Marktteilnehmer zurzeit schlecht, und die Stimmung ist, wenn man ehrlich ist, entsprechend. Die einen beklagen das Zuviel: zu viel Ware, zu viel Wettbewerb, […]

Read more
Passiert

Vor Berlin

Die Branche fährt mit gemischten Gefühlen nach Berlin. Und das nicht nur wegen des anstehenden Brexits, der alles andere als eine vertrauensbildende Maßnahme für die Konjunktur ist. Wir haben eine knallharte Saison hinter uns. Und das ist gemeinhin keine gute Ausgangssituation für eine schwungvolle neue Orderrunde. Die Absatzprobleme spiegelten sich weniger in den Erlösen – […]

Read more
Celebrities, Passiert

Die EM aus modischer Sicht: Frisuren-Powerplay, Testimonial-Eigentore und ein geordnetes Mittelfeld

Nicht nur die Krawalle werden nicht übertragen, auch sonst registrieren die UEFA-Kameras nicht alles Wesentliche, was im Stadion so geschieht. Zum Beispiel wie Jogi Löw sich beim Ukraine-Spiel in den Schritt gegriffen oder – wie ein Scherzkeks twitterte – „sein Mittelfeld neu geordnet“ hat. Ob das passiert ist, nachdem unser neuer Lieblings-Nachbar Boateng gegen sich […]

Read more
Passiert

Tornado statt Turnier. Pakete statt Plastiktüten.

Verwirrende Signale zum Auftakt der Fußball-EM: Vor Wochen schon wurden die DFB-Trikots verramscht, als handle es sich um Ladenhüter. Es war womöglich das dynamic pricing der Onlineanbieter, die ums Verrecken die Konkurrenz unterbieten wollten. Dann räumte Adidas vorübergehend Probleme bei der Trikotbestellung in seinem Onlineshop ein, paradoxerweise aber nur bei Spielernamen mit Umlaut wie Özil, Müller, Götze oder […]

Read more
Passiert

Modehändler und Milchbauern. H&M und Krise. Joop und Feuer.

Den Modehändlern geht es wie den Milchbauern. Es gibt ihr Produkt im Überfluss und die Abnehmer wollen nur noch Dumpingpreise bezahlen. Das geht manchen an die Substanz. Der Unterschied zu den Milchpreisopfern ist freilich, dass der Staat für die Zeros und Pohlands keine 100 Millionen locker macht. Immerhin erbarmt sich der Spiegel, indem er dem […]

Read more
Passiert

Läden schließen. Grupp hebt ab. DHL auch.

Einen Laden zu eröffnen, hat mit Einzelhandel so viel zu tun wie die Hochzeit mit der Ehe. Das ist an sich keine neue Erkenntnis. Und doch unterschätzen viele, worauf sie sich einlassen, wenn sie sich auf diese Reise begeben. Man braucht Geduld. Und Geld. Am Ende ist eine Scheidung manchmal trotzdem unausweichlich. Diese Erfahrung machen […]

Read more
Celebrities, Manager, Passiert

Storytellerin Beyoncé. Sozialarbeiter Middelhoff.

  Wenn es einen Award für die beste Kampagne dieses Jahres geben sollte, dann wäre der heißeste Anwärter auf diesen Preis: Beyoncé und Topshop. Nicht nur, dass „Ivy Park“ die Athleisure-Welle extrem gekonnt reitet. Die Kommunikation ist inhaltlich, ästhetisch und vom Timing her großartig und hebt sich meilenweit von den üblichen Celebrity-Kampagnen ab. Der furiose […]

Read more
Passiert

Ausverkauf!

Draußen schneit’s. Und der Modehandel veranstaltet „Mid Season Sale“. Der Spring Season wohlgemerkt. Wen das noch wundert, der muss neu in der Branche sein. Und wer sich ärgert, so unvorsichtig, nicht darauf vorbereitet gewesen zu sein. Es ist aber nicht das viel beschriebene verfehlte Saisontiming der Branche, das sich hier auswirkt. Jedenfalls nicht nur. Wenn […]

Read more
Passiert

Karstadts Vermietungspläne. Zalandos Plattformstrategie.

Ja gibt es denn gar keine richtigen Einzelhändler mehr? Also Unternehmen, die Ware von der Industrie einkaufen und diese an den Mann bzw. die Frau bringen, idealerweise mit Gewinn? So einfach ist das bekanntlich heutzutage nicht mehr. Stattdessen verfolgen die großen Player: Plattform-Strategien. Jeder freilich auf seine Weise. Da ist einerseits Karstadt. Der Warenhauskonzern wolle […]

Read more
Passiert, Unternehmer

Eine Frage von Leben oder Tod

Es ist eine Nachricht, die die Welt nicht wirklich bewegt. Zumindest nicht außerhalb von Alfeld und Hameln. Das Modehaus Kolle übernimmt das Modehaus Magnus. Fast 50 Jahre lang hat Klaus Magnus die von seinen Eltern Karl und Lotte gegründete Firma im niedersächsischen Alfeld geführt. Er war ein erfolgreicher Unternehmer, der nicht nur in seinen elf […]

Read more
Passiert

Decathlons begehbarer Webshop. Und andere Läden mit Zukunft.

Eine der interessantesten Neueröffnungen der Saison findet sich im Untergeschoss des Münchner Karlsplatzes. In den Stachus-Passagen hat Decathlon Ende Februar seine jüngste Filiale aufgemacht. Ein zunächst unscheinbarer Laden in frequenzstarker, aber wenig repräsentativer Lage. Normalerweise kommen Flagships und Pilotstores anders daher. Der französische Sportriese (fast 70.000 Mitarbeiter, 9 Milliarden Euro Umsatz, über 1000 Filialen in […]

Read more