Gemeldet, Gründer, Unternehmer

Der Laden der Zukunft: eine Fabrik? Ministry of Supply probiert es in Boston aus.

Die Washington Post  über die Vor-Ort-Produktion der Ministry of Supply-Macher Gihan Amarasiriwardena und Aman Advani. Bitte lesen Sie dazu auch: Diese Woche ist Science Fashion Week Heute: Fashion Revolution. Aber anders. Weitere Tech-Innovationen auf Profashionals: Software für Softwear: Neue Konkurrenz für Billiglohnländer? Nadia Shouraboura erklärt, wie Roboter das Einkaufen menschlicher machen Build a Model Nach […]

Weiterlesen
Gemeldet, Unternehmer

Heute vor 20 Jahren…

…ging Amazon an die Börse. „Bei einer Wachstumsrate von 2000 Prozent im Jahr möchte man einfach dabei sein“, umwarb Jeff Bezos 1997 die Anleger: Ganz durchgehalten hat er das Tempo nicht. Aber auch so hat sich das Investment gelohnt: Wer damals nur 100 Dollar in Amazon gesteckt hätte, wäre heute um 64.000 Dollar reicher. Wer eine […]

Weiterlesen
Gemeldet

Palmers zitiert sich selbst…

2017: 1997: …und sorgt für Riesen-Aufregung im Web. Da waren wir in jeder Hinsicht schon mal weiter. Das legendäre Plakatmotiv von vor 20 Jahren inspirierte auch andere Kreative: Weitere Skandale auf Profashionals: Sexismus-Debatte: Im Modebusiness sind häufig die Brüderles das Opfer Little Shop of Horrors Schnell nochmal einen Blick drauf werfen… Voll daneben gestylt Die […]

Weiterlesen
Gemeldet, Unternehmer

Sportsfeinde

Ostern gibt’s ein Déjà vu mit Rudi und Adi. Ein Jahr nach RTL legt die ARD mit ihrer Verfilmung der Dassler-Story nach. Der Zweiteiler über die Gründer von Puma und Adidas wird Karfreitag und Samstag jeweils um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Pünktlich zum Film-Event meldete sich diese Woche übrigens ein Zeitzeuge zu Wort. Es ist der […]

Weiterlesen
Gemeldet

Wer gestaltet den Handel von morgen?

  Mit nichts mehr und nichts weniger als dem Handel der Zukunft befasst sich die K5 am 22. und 23. Juni in Berlin. Und die ist, wenn es nach den Veranstaltern geht, vor allem Online. Der vor sieben Jahren von Exciting Commerce in München gegründete Kongress ist mittlerweile in die Hauptstadt umgezogen und positioniert sich […]

Weiterlesen
Gemeldet, Gründer, Kreative

Justin macht es selbst

„Die Leute wollen kein Label kaufen, sondern eine Idee“ Mit einer ebensolchen kommt der Ex-Brioni-Kreative nach seinem kurzen Abstecher nach Italien nun um die Ecke, wie er Christopher Morency für BoF verriet. Das ist nur konsequent und, wenn alles gut geht, lukrativer als den Posterboy für andere Brands zu geben. Bleibt nur zu hoffen, dass […]

Weiterlesen
Celebrities, Gemeldet

Die sieben originellsten Trump-Kostüme für Rosenmontag

War ja klar, dass der US-Präsident dieses Jahr die meistgetragene Kostümierung abgeben würde. Die Herausforderung war, sich von der blonden Masse abzuheben. Hier die originellsten Einfälle: Die Minimallösung. Nichts für Düsseldorf. Die Öko-Variante. Doggy Style. Melania-Interpretation von Jemima Khan. Hat nix genutzt. Großmaul. Der jugendliche Trump.   Der wahre Donald.

Weiterlesen
Gemeldet, Kreative

Jil Sander ist wieder da…

…wo sie mal angefangen hat: Für das ZEITmagazin gestaltete die gelernte Moderedakteurin eine Modestrecke. Was heißt eine Modestrecke – außer den Standards (Martenstein, Kochrezept, Kontaktanzeigen etc.) und zwei Essays zu Jil Sander gibt es keine anderen Beiträge im Heft. „Sie hat Stücke ausgewählt, die zeigen, dass man auch im heutigen Überangebot von Mode noch das ganz Besondere […]

Weiterlesen
Gemeldet, Medienmacher

Jetzt mitmachen: Fünf Raw Bibles zu gewinnen!

Keine Angst – Profashionals wird jetzt nicht zum Buchversender (obwohl – Amazon hat auch mal so angefangen). Aber nach der tollen Resonanz auf unsere kleine Lindbergh/Taschen-Aktion neulich gibt es jetzt ein weiteres Goodie: Die „Raw Bible“ präsentiert 101 ausgewählte authentische Brands – Spezialisten aus den Bereichen „Dressing“, „Moving“, „Exploring“ und „Nesting“, zeitlose Produkte auf handwerklich […]

Weiterlesen
Gemeldet

Profashionals‘ Top Ten: Diese Beiträge fanden 2016 die meisten Leser

Aus dramaturgischen Gründen wie immer im Countdown von Platz 10 bis 1:   10. Berlin – Die Fashion Week in Bildern:  Leute zeigen geht immer. 9. Warum wechselt Justin zu Brioni:  Jetzt mitspekulieren! Lang ausgehalten hat er es bekanntlich nicht. 8. Modebranche am Abgrund:  Erstaunlich viele haben sich mitgefürchtet. 7. Lovestorm für Läden:  Meine Replik […]

Weiterlesen
Gemeldet, Medienmacher

Jetzt mitmachen: Dreimal Lindbergh zu gewinnen!

Der Taschen Verlag eröffnet sein neues Berliner Flagship mit einer Signierstunde. Eine Lesung ergibt in diesem Fall ja auch wenig Sinn. Starfotograf Peter Lindbergh wird am kommenden Samstag sein neues Buch „A Different Vision on Fashion Photography“ vorstellen. Und zwar von 16 bis 18 Uhr in der Schlüterstraße 39, gleich um die Ecke vom Ku’damm. […]

Weiterlesen
Gemeldet

Nackte Not

  So ein Problem hätten andere Händler mal gerne: Lager leer. Bei American Apparel liegt der Fall freilich anders: Nix geliefert. Weswegen die deutschen Mitarbeiter ihre insolvente US-Mutter jetzt auf Facebook ziemlich öffentlichkeitswirksam auffordern, Ware zu schicken, um den Betrieb aufrecht erhalten und einen vernünftigen Sozialplan garantieren zu können. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, […]

Weiterlesen
Celebrities, Gemeldet

Trumps Triumph 

Hier ist eigentlich nicht der Platz, wo man eine Kommentierung der US-Wahl erwartet. Es ist drei Tage nach Trumps Triumph auch alles gesagt, und das von weitaus berufenerer Seite. Auf der anderen Seite scheint es angesichts dieses epochalen Ereignisses arg profan, sich jetzt über die Kapitalerhöhung von Tom Tailor oder die farbenfrohe Kenzo-Kollektion bei H&M […]

Weiterlesen
Gemeldet, People

The Storey began…

…am vergangenen Freitag. Donnerstagabend durften über 1000 geladene Gäste den neuen Concept Store im Untergeschoss des Oberpollinger in München schon mal feiern. Alexander Repp und Petra Fladenhofer begrüßten u.a. Sara Nuru, Marie Nasemann, Julia Dietze, Caro Daur, Nina Süß, Sebastian Höffner, Gregor Teicher und Palina Rojinski, die als Host durch den Abend führte. ****** Wenn Sie keine […]

Weiterlesen
Gemeldet, Gründer

Software für Softwear: Neue Konkurrenz für Billiglohnländer

Übernehmen Roboter demnächst die Arbeit von Millionen Textilarbeitern? Bei vielen Fertigungsschritten kommen heute schon Maschinen zum Einsatz: etwa in der Garnproduktion, der Weberei oder im Zuschnitt. Nur das Zusammennähen erledigen bislang noch Menschen. Das Start-up Sewbo hat nun ein Verfahren entwickelt, das elastische Stoffe durch Roboter verarbeitbar macht. Das Material wird in wasserlösliches Thermoplastik getränkt […]

Weiterlesen
Gemeldet, Medienmacher

Pünktlich zu den Pariser Schauen: Fashion Weekend auf Arte

Falls am Wochenende die Sonne wider Erwarten nicht scheinen sollte, bleibt immer noch der Fernseher. Für die jüngeren Leser: das ist dieser große schwarze Monitor im Wohnzimmer, wo ihr manchmal Netflix schauen dürft. Arte thematisiert pünktlich zu den Pariser Schauen die Mode. Das Arte Fashion Weekend wartet mit einem Mix von Dokumentationen, Portraits und Spielfilmen […]

Weiterlesen
Celebrities, Gemeldet

Zum TV-Duell: Anzieh-Tipps für Hillary und Trump

Hillary Clinton: Donald Trump: Bitte lesen Sie dazu auch: Donald Trump inspiriert die Modemacher  ****** Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

Weiterlesen
Gemeldet, Unternehmer

Glasnost bei Brenninkmeijers

Wer etwas über die Geschichte des Textileinzelhandels und speziell die von C&A lernen möchte, sollte heute Abend den Fernseher einschalten. Das ZDF zeigt um 20.15 Uhr „Deutschlands große Clans: Die C&A-Story“. Die Dokumentation schildert C&As Aufstieg von den beiden Unternehmensgründern Clemens und August, die im 19. Jahrhundert als reisende Tuchhändler unterwegs waren bis zum weltweit […]

Weiterlesen