Bezos

Relax, meint Jeff Bezos,…

…im Einzelhandel ist Platz für viele Gewinner

Der Ama­zon-CEO muss sich heu­te einer kar­tell­recht­li­chen Anhö­rung vor dem US-Kon­gress stel­len, in der es um die Fra­ge geht, ob das Unter­neh­men wegen einer markt­be­herr­schen­den Stel­lung mög­li­cher­wei­se zer­legt wer­den muss. Bereits ges­tern hat Ama­zon Bezos’ Eröf­fungs­state­ment ver­öf­fent­licht.

+++++

Bit­te lesen Sie dazu:

“Ama­zon ist unge­heu­er böse”, meint Jona­than Franzen

Pro­fa­shio­nals exklu­siv: Bezos tritt gegen Trump an

Jeff Bezos macht der Kon­kur­renz Hoff­nung – noch 6 Jahre

Ama­zoo

Wer ret­tet sich vor Amazon?

+++++

Und weil’s so schön ist:

Schlagworte: