Peter Lindbergh, wie führt man ein gutes Leben?

“Dass ich Mode blöd finde und mich nicht für Mode interessiere, das ist total falsch. Ich gehe nur nicht von der Mode aus für die Fotos, die ich mache. Das ist nicht der Anfangspunkt.”

Der Star­fo­to­graf in sei­nem letz­ten Inter­view, vier Tage vor sei­nem Tod, mit Alex­an­dra Bon­di de Anto­ni (Foto) für die Vogue.

Schlagworte: