Aufgeschnappt, Unternehmer

„Ich habe keine Veranlassung, meine Vorfahren Nazis zu nennen“, sagt Maurice Brenninkmeijer

„Ich meine, es war Opportunismus. Ich wünschte, es wäre anders gewesen.“ Das Oberhaupt der C&A-Familie äußert sich im Interview mit Götz Hamann und Uwe Jean Heuser für die heute erscheinende ZEIT zur NS-Geschichte der Brenninkmeijers. Und man erfährt jede Menge über die Führung und Konstruktion des weltumspannenden Familienunternehmens. Der ZEIT ist damit ein echter Scoop […]

Read more
Aufgeschnappt, Manager

Primark ist schlimm, findet Armin Fichtel

„Was mich wirklich ärgert ist, dass Anbieter wie Primark Kleidung völlig entwerten und die Preise für Textilien immer weiter sinken. Das ist schlimm. Die Leute reden von Nachhaltigkeit, und dann gehen sie zu Primark und kommen mit vollen Tüten raus. Es gibt zu viel billige Massenware auf dem Markt.“ Der S.Oliver-Chef im Interview mit Elisabeth […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Die Orakel haben ausgedient, meint Jonathan Anderson

„Früher waren Designer eine Art Orakel. So war es nur natürlich, dass die High Street diese Kreativen kopiert hat. (…) Für mich ist der kreative Prozess ein gigantisches Informations-Flickwerk. Der Creative Director von heute ist mehr ein Informations-Konsument auf der Suche nach dem Neuen, Seltsamen, Wunderbaren. (…) Creative Direction heißt nicht, sich hinsetzen und eine […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Christophe Lemaire muss es wissen:

„Uniqlos Knitwear ist nicht weit weg von Hermès“ „Beide versuchen das Einfache in bester Qualität zu bringen.“ Der Ex-Hermès-Designer, der neuer Artistic Director von Uniqlo ist, im Gespräch mit Tim Blanks für BoF. Bitte lesen Sie dazu auch: „Ich habe kein Interesse daran, der Billigste zu sein“, meint Tadashi Yanai Jil Sander über Billigmode   […]

Read more
Aufgeschnappt, Manager

Die ersten 90 Minuten sind die schwersten, Jose Martinez

„In der Champions League war Esprit einmal. Derzeit spielen wir nicht mal mehr in der Bundesliga. Aber wir arbeiten am Wiederaufstieg.“ Der Esprit-Chef und Real Madrid-Fan im Interview mit Hagen Seidel und Ulrike Wollenschläger für die aktuelle TW. Das 90 Minuten-Zitat stammt von dem englischen Fußballtrainer Bobby Robson. Bitte lesen Sie dazu auch: Esprit will […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Demna Gvasalia will für jeden Geldbeutel schneidern

  „Meine Freunde können sich Mode oft nicht leisten. Ich trage Prototypen, aber ich bin nicht modeverrückt genug, um mir diese Sachen zu kaufen. Ich gehe lieber in Urlaub. Das bringt mehr. Urlaub ist wichtig. Urlaub und Zeit auf dem Sofa.“ Der Vetement-Macher und Balenciaga-Kreative im Gespräch mit Kate Finnigan für The Telegraph

Read more
Aufgeschnappt, Unternehmer

Wie lange braucht Oliver Samwer wohl morgens im Bad?

„Zweifel kommen oft morgens unter der Dusche. ‚Mann, klappt das auch alles?‘ denke ich mir dann. Ich dusche immer so lange, bis die Zweifel weg sind.“ Der Rocket Internet-Mitgründer im Interview mit Caspar Busse und Helmut Martin-Jung für die Süddeutsche Zeitung von heute.   Bitte lesen Sie dazu auch: „Geschäfte sind Mittelalter“, sagt Oliver Samwer […]

Read more
Aufgeschnappt, Experten, Profashionals

3D-Druck revolutioniert die Mode wie einst die Nähmaschine, meint Andrew Bolton

„Bei Couture geht es um Passform. Deswegen ist 3D-Druck die ultimative Couture. „ Der Kurator des Costume Institute im Museum of Modern Art im Gespräch mit Imran Amed und Lauren Sherman für BoF. Boltons Ausstellung „Manus ex Machina“ sorgt zurzeit für Aufsehen. Dabei geht es um das Zusammenspiel von Mode und Technologie. Ab morgen ist die Ausstellung in […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

„Mode ist keine sinnlose Kunst“, meint Christophe Chemin

„Ich weiß nicht, warum man automatisch einer Kunstform eine größere Bedeutung zubilligt als einer anderen; diese Hierarchie von Ausdrucksformen ist grässlich. In der Kunst kann man genauso viel Mist bauen wie in der Mode.“ Der in Berlin lebende Künstler, der die Druckvorlagen für Pradas Januar-Kollektion lieferte, im Gespräch mit Ulf Lippitz für die aktuelle Frankfurter Allgemeine […]

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Rick Owens macht sich lieber rar

„Vom Laufsteg kaufen ist so ein Fast Fashion-Ding, das H&M und all diese Leute beherrschen, und sie machen das wunderbar. Ich weiß nicht, ob wir damit konkurrieren müssen. Vielleicht sollten wir sogar langsamer und weniger verfügbar sein.“   Der Designer in einer ansonsten eher belanglosen Plauderei mit Claude Montana und Chris Wallace für Interview Bitte […]

Read more
Aufgeschnappt, Unternehmer

„Ich finde es total lustig“, meint Aldi-Jette

„Wenn ich mich in meiner Karriere immer darum geschert hätte, was die Leute sagen, wäre ich heute nicht hier“ Jette Joop anlässlich der Premiere ihrer unter „Jette“- und „Joop“-Händlern schwer umstrittenen Aldi-Kollektion (die nun allerdings „Blue Motion“ heißt) im Interview mit Daniel Verovic für Styleranking (Fotos: Styleranking).  

Read more
Aufgeschnappt, Kreative

Tomas Maier mag keine Statement-Mode

„Ich möchte Männern und Frauen das gewisse Etwas geben. Es geht um die richtigen Proportionen, die Farben, die richtige Silhouette. Aber ohne so auszusehen, als wolle man über seine Kleidung ein Statement abgeben. Du machst ein Statement darüber, wer Du bist und was Du im Kopf hast.“ Der Bottega Veneta-Macher in einem Portrait von Drake Bennett […]

Read more