Aufgeschnappt, Unternehmer

Hört auf mit der Preisschlacht, fordert Uwe Maier

„Wir kämpfen alle. Und wir können froh sein, wenn wir mit einem blauen Auge aus der Saison gehen. Aber das Blau sollte für alle gleich sein. Ich will nicht mit dem dunkelsten Veilchen aus der Saison gehen. Deshalb müssen wir uns wehren.“ Der Bungalow-Inhaber im Gespräch mit Christian Villwock (Anita Hass/onlyanita.com), Henning Korb (Apropos) und […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Wolfgang Joop wünscht sich Nachhaltigkeit mit Spaßfaktor

„Wir müssen uns darauf zurückbesinnen, was uns ursprünglich mal Spaß gemacht hat. Wir bekamen immer mehr und mehr, und es wurden exorbitante Umsätze gemacht. Jetzt können wir auch mal etwas zurückgeben. Den Spaß, den wir hatten, sollten wir der nächsten Generation auch noch gönnen.“ Joop im Focus Inner Circle-Talk mit Anita Tillmann und Entwicklungsminister Gerd […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Unternehmer

„Die Politik lässt uns keine andere Wahl“, sagt Friedrich-Wilhelm Göbel

„Ich würde im Zusammenhang mit der Corona-Krise auch ungern von politisch Verantwortlichen sprechen, sondern von politisch Unverantwortlichen. Selbstverständlich erfordert die Corona-Krise besondere Maßnahmen. Aber für das Lahmlegen eines großen Teils einer ganzen Volkswirtschaft braucht es meiner Meinung nach doch eine größere Bedrohung als Corona. Fakt ist, dass man wochenlang und bis heute kopflos und unstrukturiert […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Kreative

Armani bleibt Optimist

„Wenn die Krise vorüber ist, werden wir Schönheit brauchen und wieder die einfachen Dinge im Leben zu schätzen wissen. Sicherlich werden wir bewusster einkaufen und nur das wählen, was uns wirklich etwas bedeutet. Und die Mode, die echte Mode, wird wieder größere Bedeutung bekommen.“ Der Designer im Interview mit Karen Krüger für die heutige Frankfurter […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Medienmacher

Von der Front Row in die Home Row

„Trägt sie wirklich eine Jogginghose? Das ist wirklich das Ende der Welt!“ Anna Wintours jüngster Instagram-Post lässt ihre Follower fassungslos zurück. Die Chefredakteurin der US-Vogue hat buchstäblich die Kontrolle über ihr Leben verloren. Und ist von einem Virus aus der Front Row verbannt worden. Nur die Brille ist ihr geblieben. Die gute Nachricht: Wir alle […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Manager

Was bringt ein Stück Stoff gegen den Virus, Ming Gutsche?

„Nichts. Das ist in etwa so, wie wenn Sie eine Kapuze als Fahrradhelm verkaufen“ Die Geschäftsführerin der Rastatter Firma Dach, die auf medizinische Schutzausrüstung spezialisiert ist, wirft Trigema im Gespräch mit Daniel Gräber für die Badischen Neuesten Nachrichten Geschäftemacherei vor. Dach plant eine neue Produktionsanlage in Rastatt zu eröffnen, wo ab Mai dem Bericht zufolge […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt

Merkel: „Danke, dass Sie da sind und den Laden am Laufen halten“

„Mein Job ist systemrelevant“ Die Supermarktkassiererin Farina Kerekes im Interview mit Fabian Müller für die Süddeutsche Zeitung. Gestern Abend gab es Anerkennung von höchster Stelle: „Wer in diesen Tagen an einer Supermarktkasse sitzt oder Regale befüllt, der macht einen der schwersten Jobs, die es zurzeit gibt.“, so die Kanzlerin in ihrer TV-Ansprache.  

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Ist jetzt die Zeit für Zynismen, Li Edelkoort?

„Wir sollten für das Virus sehr dankbar sein, denn es könnte der Grund dafür sein, dass wir als Spezies überleben. (…) In der Konsumquarantäne werden wir lernen, wie wir mit einem einfachen Kleid glücklich sein können, alte Lieblingsstücke wiederentdecken, ein vergessenes Buch lesen. (…) Wir werden eine leere Seite für einen Neuanfang haben, weil viele […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Unternehmer

Wie gut, dass da noch einer in Deutschland produziert, Wolfgang Grupp

„Einen Mundschutz können wir locker zusammennähen“  Der Trigema-Inhaber im Interview mit Isabella-Alessa Bauer für den Focus. Grupp hat bereits mehrere Anfragen von Kliniken vorliegen. „Wir können da schnell reagieren, nur steht natürlich die Frage nach dem Preis im Raum: Bei uns wird aus einem Wegwerfartikel zum Cent-Preis ein wiederverwendbares Stoffprodukt, das kostet dann eben mehr.“ […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Karneval ist eine ernst zu nehmende Sache. Jedenfalls für eine Kulturanthropologin.

„Die Ausweitung des Möglichkeitsraums des Kleidens und Verkleidens spielt innerhalb und außerhalb des Karnevals eine zunehmende Rolle. Die Entscheidung für eine Kostümierung macht jene Fragen bewusst, die wir alltäglich vor dem Kleiderschrank durch Auswählen unbedacht beantworten: Wer bin ich und wer will ich sein?“ Die Wissenschaftlerin Gudrun König im Interview mit Maren Keller für den […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Kreativität ist wichtiger denn je, meint Jeremy Till

„Wir sollten unsere Studierenden nicht auf die Welt da draußen vorbereiten. Wir sollten Sie darauf vorbereiten, die Welt da draußen zu verändern.“ Der Head of Central Saint Martins im Gespräch mit Mareike Nieberding für das aktuelle SZ-Magazin. Das ganz und gar der legendären Londoner Kreativen-Schmiede gewidmet ist. Lesenswert.  

Weiterlesen