Aufgeschnappt

Merkel: „Danke, dass Sie da sind und den Laden am Laufen halten“

„Mein Job ist systemrelevant“ Die Supermarktkassiererin Farina Kerekes im Interview mit Fabian Müller für die Süddeutsche Zeitung. Gestern Abend gab es Anerkennung von höchster Stelle: „Wer in diesen Tagen an einer Supermarktkasse sitzt oder Regale befüllt, der macht einen der schwersten Jobs, die es zurzeit gibt.“, so die Kanzlerin in ihrer TV-Ansprache.  

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Ist jetzt die Zeit für Zynismen, Li Edelkoort?

„Wir sollten für das Virus sehr dankbar sein, denn es könnte der Grund dafür sein, dass wir als Spezies überleben. (…) In der Konsumquarantäne werden wir lernen, wie wir mit einem einfachen Kleid glücklich sein können, alte Lieblingsstücke wiederentdecken, ein vergessenes Buch lesen. (…) Wir werden eine leere Seite für einen Neuanfang haben, weil viele […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Unternehmer

Wie gut, dass da noch einer in Deutschland produziert, Wolfgang Grupp

„Einen Mundschutz können wir locker zusammennähen“  Der Trigema-Inhaber im Interview mit Isabella-Alessa Bauer für den Focus. Grupp hat bereits mehrere Anfragen von Kliniken vorliegen. „Wir können da schnell reagieren, nur steht natürlich die Frage nach dem Preis im Raum: Bei uns wird aus einem Wegwerfartikel zum Cent-Preis ein wiederverwendbares Stoffprodukt, das kostet dann eben mehr.“ […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Karneval ist eine ernst zu nehmende Sache. Jedenfalls für eine Kulturanthropologin.

„Die Ausweitung des Möglichkeitsraums des Kleidens und Verkleidens spielt innerhalb und außerhalb des Karnevals eine zunehmende Rolle. Die Entscheidung für eine Kostümierung macht jene Fragen bewusst, die wir alltäglich vor dem Kleiderschrank durch Auswählen unbedacht beantworten: Wer bin ich und wer will ich sein?“ Die Wissenschaftlerin Gudrun König im Interview mit Maren Keller für den […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Kreativität ist wichtiger denn je, meint Jeremy Till

„Wir sollten unsere Studierenden nicht auf die Welt da draußen vorbereiten. Wir sollten Sie darauf vorbereiten, die Welt da draußen zu verändern.“ Der Head of Central Saint Martins im Gespräch mit Mareike Nieberding für das aktuelle SZ-Magazin. Das ganz und gar der legendären Londoner Kreativen-Schmiede gewidmet ist. Lesenswert.  

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Medienmacher

54.000 Follower auf Instagram. Und keine Beiträge.

„Auf unserem Profil sind schon seit anderthalb Jahren keine Bilder mehr. Welchen Wert hat es, was wir gestern gemacht haben? Es zählt nur das Heute, nichts anderes. Daher veröffentliche ich nur noch Insta-Stories. (…) Was den Kommerz angeht, war es die dümmste Entscheidung, die wir treffen konnten. (…) „ Dandy Diary-Gründer (und Ex-TW-Praktikant) David Roth […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Gründer, Unternehmer

Lothar Eckstein will an die große Zeit der Modehauptstadt Berlin anknüpfen

„Jeder kennt Gottlieb Daimler. Aber niemand weiß, dass auch Manheimer für die Entwicklung einer globalen Industrie verantwortlich war.“ Lothar Eckstein in einem lesenswerten Beitrag von Vanessa Friedman für die New York Times. Anlass ist der Launch von „Manheimer“ kürzlich in Berlin. Valentin Manheimer (der sich zu seinem 70. Geburtstag von Anton von Werner verewigen ließ, […]

Weiterlesen