Früher hieß es Wühltisch, Jette Joop. Heute nennen wir es Demokratisierung.

„Auf die Modenschau in einer Lebensmitteldiscounterfiliale freue ich mich schon jetzt“

Jette Joop im Interview mit Tanja Kewes für das Handelsblatt. Anlass ist die Bekanntgabe ihrer Kooperation mit Aldi Süd. Die Blue Motion-Kollektion gibt es ab dem 11. April. Am 5. April wird sie in der Aldi-Filiale auf der Königsallee in Düsseldorf präsentiert.

Bitte lesen Sie dazu Karl Albrecht ist tot, die Aldisierung geht weiter

******

Wenn Sie keine Profashionals-Beiträge verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, ein Update einzurichten. Einfach rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, „Jetzt abonnieren“ anklicken und kurz bestätigen. Auch freue ich mich über eine Weiterempfehlung an Kollegen und Freunde.

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

3 thoughts on “Früher hieß es Wühltisch, Jette Joop. Heute nennen wir es Demokratisierung.

  1. Ich habe eine kleine Boutique und überlege gerade,was meine Kundinnen wohl sagen würden,wenn ich plötzlich eine Käsetheke aufstellen
    würde?

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s