Browsing All Posts filed under »Profashionals«

@Rom: Best of World Department Store Forum 2015

April 27, 2015

0

Für Paolo De Cesare (CEO von Printemps, Frankreich) sind Warenhäuser “Monumente des Kommerzes”: “Sind wir am Ende? Absolut Nein! Es geht nicht mehr darum, Mengen zu verkaufen. Sondern Erlebnisse zu ermöglichen und Partnerschaften und emotionale Verbindungen zu den Kunden zu schaffen.” Vittorio Radice (Vice Chairman von La Rinascente, Italien): “Wir verkaufen den Kunden keine Produkte, […]

Gurus haben’s schon schwer, Li Edelkoort!

April 26, 2015

1

“Es tut mir leid, aber ich kann nichts dagegen tun, dass ich in die Zukunft schauen kann” Die Trendforscherin wiederholt ihre Kritik am Modesystem im Interview mit Mareike Nieberding im aktuellen Spiegel. Dort findet sich auch ein ausführliches Portrait von Mytheresas Aushängeschild Justin O’Shea (“Der It-Boy”).

Interessieren sich die Kunden eigentlich für Produktionsbedingungen, Heinz Speet?

April 23, 2015

0

“Die meisten Kunden interessiert nur der Preis. Ich halte es für den falschen Weg, dem Konsumenten ein schlechtes Gewissen einzureden.” Der Kik-Chef in einem durchaus differenzierten Interview mit Caspar Dohmen für die heutige SZ

Nach dem Pudel-Urteil: Neue Fälle für die Puma-Anwälte

April 7, 2015

0

Bitte lesen Sie dazu auch: Clemens Pflanz verkauft jetzt Plagiate Die 10 fiesesten Fashion-Adbusters Build a model

Drei Gedanken zur Fusion von Yoox und Net-a-porter

April 2, 2015

3

“Heute eröffnen wir das weltgrößte Luxus-Mode-Geschäft. Ein Laden, der niemals schließt. Ein Laden ohne geographische Grenzen. Ein Laden, der stilbewußten Konsumenten Zugang zu den besten Designer-Marken eröffnet. Ein Laden, der etablierten und aufstrebenden Marken das großartigste interaktive Schaufenster zur Welt bietet. Zusammen definieren wir die Modemedien- und Einzelhandelslandschaft neu.” Was Nathalie Massenet in großen Worten […]

Markiert: Jochen Bauer

März 30, 2015

0

In “Markiert” zeigen Modeprofis Haltung. Heute mit Jochen Bauer, Inhaber und Creative Director von Heinz Bauer Manufakt: Frauen müssen…..  gar nichts, aber dürfen alles. Ein richtiger Mann….. weiß genau, in welchen Feldern er punkten kann. Was ich überhaupt nicht leiden kann,….. Unehrlichkeit verkleidet in Politik und Taktik, um bestimmte Ziele zu erreichen. Wenn ich noch einmal ganz […]

Schleichwerbung in Blogs. Fake-Kampagne bei H&M. Verrat an Etsy.

März 26, 2015

1

Wäre ich jung, würde ich Blogger. Wir haben ja früher Zeitungen ausgetragen oder in den Sommerferien bei der Gebäudereinigung Toiletten geputzt, um uns was dazu zu verdienen. Die Jugend von heute macht sich die Hände allenfalls im übertragenen Sinn schmutzig. Indem sie ihren Followern und Freunden Produkte näherbringt und sich dafür bezahlen lässt. Immerhin jeder […]