Browsing All posts tagged under »Lagerfeld«

Bekenntnisse (6): Karl Lagerfeld über Arbeit

August 26, 2015

0

“Am Fließband stehen, das ist Arbeit. Was ich mache, ist Freizeitgestaltung mit beruflichem Hintergrund.”

Lästereien (3): Karl Lagerfeld über intelligente Frauen

August 7, 2015

0

„Ich erinnere mich an eine Modeschöpferin, die behauptete, ihre Kleider würden nur von intelligenten Frauen getragen. Natürlich ist sie Pleite gegangen.”

7 Köstlichkeiten

Juni 23, 2015

0

  “Man bewundert Männer nicht für ihr Aussehen, sondern für das, was sie gemacht haben.” “Der Gebrauch der Freiheit ist nicht so intelligent, wie er sein könnte.”  “Die Gleichberechtigung ist keine Gabe der Natur.”  “Um ein cooler Typ zu werden, muss man einer sein.”  “Wenn Sie die Zeit nicht mehr verstehen, dann ist ihre Zeit […]

Reden wir über die Inszenierung der Person Karl Lagerfeld…

Mai 31, 2015

0

“Das ist keine Inszenierung. Das ist eine ganz normale Entwicklung, bei der das Resultat vielleicht ein wenig seltsam ist” Lagerfeld in einem großartigen Interview mit Ralf Hoppe, Britta Sandberg und Stefanie Schütte im aktuellen Spiegel 

Kaufhof kanadisch? Versace für Givenchy? Abercrombie ohne Sex? Lagerfeld wie Oma Wurst?

Mai 8, 2015

3

Dass früher oder später ein Interessent für Kaufhof auftaucht, war klar. Nachdem Ex-Metro-Chef Eckhardt Cordes die Warenhäuser vor Jahren ins Schaufenster gestellt hatte, räumte sein Nachfolger Olaf Koch sie offiziell wieder ins Regal zurück. Auch, weil sich kein Käufer gefunden hat. Gleichwohl wurde die Braut herausgeputzt. So avancierte Kaufhof vom ungeliebten, weil profitschwachen Aschenputtel zu […]

Lagerfeld liebt Pelz – tot oder lebendig

März 9, 2015

0

“Fendis ‘Haute Horreur’ ist beschämend. Karl Lagerfeld zieht sich wie ein Bestatter an und genießt es, Leichen zu Kollektionen zu verarbeiten”  Petas UK-Director Mimi Bekhechi im Independent “Es gibt nicht viele Leute, deren Meinung mir wichtig ist. (…) Pelz ist Fendi und Fendi ist Pelz.” Lagerfeld in der New York Times Bitte lesen Sie dazu: Hollywood verbietet Pelz-Verkäufe Escada-Chef Sälzer […]

Lästereien (1): Karl Lagerfeld über Selfies

Dezember 22, 2014

1

“Selfies hasse ich. Wissen Sie warum? Weil die Leute dann ein zu langes Kinn haben und einen zu schmalen Oberkopf. Grauenhaft. Für mich ist das eine digitale Masturbation. Ich hasse das. Wenn die Leute wüssten, wie grauenhaft sie darauf aussehen, würden sie die Dinger nicht schicken.” (Quelle: Huffington Post)