Browsing All posts tagged under »Yohji Yamamoto«

“Ein guter Freund kann Fast Fashion nicht sein”, glaubt Yohji Yamamoto

Mai 12, 2013

0

“Meine Mode ist so, als würden Sie jemand kennenlernen und sich mit ihm anfreunden. So eine charmante Begegnung kann Fast Fashion nicht bieten. (…) Meine Mode ist kein Konsumgut. Man kauft sie, um mit ihr zu leben.” Der Modeschöpfer im Interview mit Alex Bohn für die Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung  

Michalsky: “Nehmen wir dafür doch Schwarz!” Yamamoto: “Welches Schwarz?”

September 11, 2012

0

Yohji Yamamoto, dessen Y-3-Kollektion für Adidas gerade in New York den 10. Geburtstag feierte, seinerzeit im Gespräch mit dem Adidas-Kreativ-Chef und Y-3-Initiator Michael Michalsky. Das Zitat stammt aus einem Beitrag von Alfons Kaiser für die gestrige Ausgabe der FAZ. Bitte lesen Sie dazu auch: Yohji Yamamoto über Trends Wer mag mit Yohji Yamamoto tauschen? ****** Wenn Sie keine […]

Bekenntnisse (1): Yohji Yamamoto über Trends

Juli 17, 2011

2

“Ich bin kein Modedesigner. Ich folge nicht dem Trend. Ich schaue mich nicht in Läden um. Ich schaue nicht, was sich gut verkauft. Ich bin an Mode nicht interessiert. Ich interessiere mich nur dafür, wie man Kleidung schneidet.”

Wer mag mit Yohji Yamamoto tauschen?

Mai 19, 2011

1

“Ich habe meinen Richter in mir. Er verurteilt mich ständig. Das Urteil lautet: Schuldig” Der Designer in dem neuen Dokumentarfilm “Yohji Yamamoto: This is my dream”. Das Zitat stammt aus der gestrigen Ausgabe von Womenswear Daily. Das Foto zeigt Yamamoto mit Zinedine Zidane bei der Y3-Flagshipstore-Eröffnung in London.