Experten, Nachgefragt

„Krise lernt man nicht in der Business School“

Leadership wird einer der größten Engpässe werden, sagt Thomas Sattelberger. Im SUITS. Talk spricht der frühere Telekom-Personalvorstand und heutige FDP-MdB darüber, wie wir mit der Krise umgehen sollten.   Sie sind persönlich von Covid-19 betroffen gewesen und inzwischen wieder genesen. Wie geht es Ihnen heute? Ich hatte einen sehr milden Krankheitsverlauf und bin jetzt kerngesund […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Ist jetzt die Zeit für Zynismen, Li Edelkoort?

„Wir sollten für das Virus sehr dankbar sein, denn es könnte der Grund dafür sein, dass wir als Spezies überleben. (…) In der Konsumquarantäne werden wir lernen, wie wir mit einem einfachen Kleid glücklich sein können, alte Lieblingsstücke wiederentdecken, ein vergessenes Buch lesen. (…) Wir werden eine leere Seite für einen Neuanfang haben, weil viele […]

Weiterlesen
Experten, Nachgefragt

„Das geht vorbei“

„Passiert“ muss heute wegen Corona leider ausfallen. Stattdessen sprechen wir mit Trendforscherin Gundel Ekeldoort über die Folgen der Pandemie fürs Modebusiness. Gundel Ekeldoort, lassen Sie uns über Corona sprechen… Ich muss sagen, dass ich total genervt bin. Das geht vielen so. Ich meine nicht das Virus, sondern dass die Medien zurzeit nicht mehr mit mir, […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Karneval ist eine ernst zu nehmende Sache. Jedenfalls für eine Kulturanthropologin.

„Die Ausweitung des Möglichkeitsraums des Kleidens und Verkleidens spielt innerhalb und außerhalb des Karnevals eine zunehmende Rolle. Die Entscheidung für eine Kostümierung macht jene Fragen bewusst, die wir alltäglich vor dem Kleiderschrank durch Auswählen unbedacht beantworten: Wer bin ich und wer will ich sein?“ Die Wissenschaftlerin Gudrun König im Interview mit Maren Keller für den […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Kreativität ist wichtiger denn je, meint Jeremy Till

„Wir sollten unsere Studierenden nicht auf die Welt da draußen vorbereiten. Wir sollten Sie darauf vorbereiten, die Welt da draußen zu verändern.“ Der Head of Central Saint Martins im Gespräch mit Mareike Nieberding für das aktuelle SZ-Magazin. Das ganz und gar der legendären Londoner Kreativen-Schmiede gewidmet ist. Lesenswert.  

Weiterlesen
Erlebt, Experten, Manager

„Helden der Wirtschaft“

Full House in Berlin: Rund 1500 Profis aus dem Retail Business treffen sich gestern und heute beim Deutschen Handelskongress. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: „Der Handel ist nicht erst seit Fridays for Future gesellschaftlich aktiv. Vielleicht hätten wir das früher und deutlicher kommunizieren sollen.“ Die Otto Group vertritt seit Jahrzehnten eine werteorientierte Unternehmensführung, so Otto-Vorstand Marcus Ackermann […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

„Es geht bei Luxuserfahrungen nicht um Geld“, sagt Lambert Wiesing

„Prestige oder Protz sind öffentliche Phänomene, man stellt sich in der Gesellschaft dar. Luxus ist hingegen eine private, ästhetische Selbsterfahrung.“ Der Philosoph im Interview mit Hannes Vollmuth für die heutige SZ (Paywall – oder Kiosk). Noch mehr Luxus: Iris von Arnim setzt auf leisen Luxus Luxus, Francois Pinault, muss nachhaltig, aber Nachhaltigkeit darf kein Luxus […]

Weiterlesen
Erlebt, Experten, Manager, Medienmacher, Unternehmer

„Menschen bleiben Menschen“

Volles Haus beim Deutschen Modehandelskongress in Düsseldorf. „Bricks & Mortar wird zu Clicks & Mortar“, sagt Alexander Zerdick. Die Retail Apokalypse sei nicht eingetreten, so der Google-Manager. Stationäre Geschäfte gewinnen in der Omnichannel-Welt an Bedeutung. „Retail is not dead. Bad Retail is dead.“ „In einer digitalen Welt ist jeder mit jedem im Wettbewerb“ , so […]

Weiterlesen
Debattiert, Experten

Was würde Elon tun?

  Die Modebranche hat Probleme. Und die Modebranche verursacht Probleme. Das schreit nach disruptiven Lösungen, meint Jan Wilmking. So wie sie die Automobilindustrie zurzeit erlebt. Ein neues Modell für das Modebusiness zeichnet sich ab. Elon Musk ist sehr beschäftigt mit seinen Autos und der Raumfahrt. Also stellen wir uns vor, was er tun würde, wenn […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Richard David Precht war wieder mal in Solingen shoppen. Und geschockt.

„Es gibt keinen Grund mehr, am Wochenende in die Innenstadt zu gehen. Darunter leidet das Gemeinschaftsgefühl. Onlineshoppen hat die urbane Kultur zerstört.“ Der Philosoph fordert im Interview mit Thomas Tuma für das Handelsblatt (Paywall) deshalb eine 25prozentige Steuer „auf all den Kram, den wir tagein, tagaus online bestellen“. Dieses Geld sollte den Kommunen für Strukturentwicklung zur […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Der Minister macht Ernst

„Fair muss fesch sein“ Entwicklungsminister Gerd Müller will seinen Kleiderschrank ausmisten. Ab sofort sollen dort nur noch Produkte Platz haben, die den Grünen Knopf tragen. „Der Anzug kommt von Boss. Unterwäsche kaufe ich bei Trigema“ , so Müller im Interview mit Natalie Kettinger und Lisa Marie Albrecht für die Abendzeitung. Das staatliche Nachhaltigkeitssiegel, der Grüne […]

Weiterlesen
Aufgeschnappt, Experten

Die Mode kommt in Deutschland ganz zum Schluss, klagt Scott Lipinski

  „Welche öffentliche Instanz hat eine Kondolenz veröffentlicht, als Karl Lagerfeld verstorben ist? Die Modeindustrie genießt diese Wertschätzung nicht. Wir schauen immer nur auf andere Bereiche der Kreativwirtschaft. Aber die Mode kommt ganz zum Schluss.“ Der Geschäftsführer des Fashion Council Germany im Interview mit Mareike Fangmann für den Stern (bezeichnenderweise arbeitet sie im Unterhaltungsressort). Lipinski bezieht sich […]

Weiterlesen
Experten, Nachgefragt

„Würde jemand Flatschflatschs kaufen?“

Trendforscherin Gundel Ekeldoort über die modischen No gos dieses Sommers.   Gundel Ekeldoort, welche Fußbekleidung empfehlen Sie bei diesen Temperaturen? Ich trage bei jedem Wetter Pumps, Schätzchen! Finden Sie Flipflops abseits des Strands akzeptabel? Ich bevorzuge den Begriff ‚Zehensandale‘. Ich finde, es hört sich alles andere als leichtfüßig an, wenn man die anhat. Aber würde […]

Weiterlesen
Erlebt, Experten, Manager, Unternehmer

„Ein guter Beirat ist ein geldwerter Vorteil“

Hochkarätiges Auditorium, kompetente Beiträge: „Beirat 4.0“ im Showroom der Ahlers AG in Düsseldorf diskutierte die neue Rolle der Aufsichtsgremien. Eingeladen hatten Alexander Gedat, Michael Hauf und SUITS. Wir leben in disruptiven Zeiten, Unternehmen und Geschäftsmodelle müssen sich anpassen. Das bringt neue Anforderungen auch für die Aufsichtsgremien mit sich. Das machte Michael Hauf (h+p) in seinem […]

Weiterlesen
Erlebt, Experten, Gründer, Manager, Unternehmer

„Groß denken, klein anfangen, schnell lernen“

Pralles Programm beim Digital Fashion Summit der TW gestern in Frankfurt: Hans Peter Hiemer (Business4Brands) sieht die Branche zwischen Hype und Frustration: „Technik allein ist noch kein Geschäftsmodell.“ Digitale Transformation habe eine hohe Aufmerksamkeit, auch die Veränderungsbereitschaft sei vielfach da, „nur das Wie ist überwiegend noch unklar.“ Dirk Schneider (S.Oliver): „Es wird über Digitalisierung viel […]

Weiterlesen