„Wir brauchen keine Trends“, meint Claudia Banz

„Wir wollen nicht sagen, dass Mode etwas Schlechtes ist. Aber die  Konsumenten sollen doch bitte mehr nachdenken“

Die Kuratorin der Ausstellung „Fast Fashion“ im Interview mit Nina Piatscheck für die aktuelle TW. Die letzte Woche eröffnete Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) thematisiert „die Schattenseiten der Mode“. Bis zum 20. September kann man sich ein Bild davon machen.

banz

profashionals

Mehr als 20 Jahre journalistische Arbeit bei der TextilWirtschaft. Als Redakteur, Korrespondent, Business-Ressortleiter. Chefredakteur von 2006 bis 2011. Die TextilWirtschaft ist das führende Medium für das Modebusiness im deutschsprachigen Europa. Seit Januar 2012 Managing Partner der Personalberatung Hartmann Consultants

2 thoughts on “„Wir brauchen keine Trends“, meint Claudia Banz

Was ist Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s