Browsing All Posts filed under »Passiert«

100 Fragen,

Dezember 19, 2014

2

die sich am Ende dieses unerwartet harten Jahres für das Modebusiness stellen: Wie wird 2015? Setzt sich der Herbst im Frühjahr fort? Oder scheint dann über dem Handel die Sonne? Ist es wirklich das Wetter? Oder nicht viel mehr der Wettbewerb? Warum profitiert der Modehandel so wenig vom an sich guten Konsumklima? Hat der Überfluss […]

Schlussstrich bei Mexx, Abgang bei Abercrombie & Fitch, Rückzug nach Mitte?

Dezember 12, 2014

0

Letzte Woche setzte The Gores Group den Schlussstrich unter den beispiellosen Niedergang von Mexx. In wenigen Jahren hat die einstige Milliardenmarke fast Dreiviertel ihres Umsatzes verloren, die Gewinnzone war trotz knallharter Sanierung auf unabsehbare Zeit nicht in Reichweite. Der katastrophale Herbst wird dem angeschlagenen Unternehmen mit seinen 170 eigenen und 376 Partner-Stores den Rest gegeben haben. So zog der […]

Goodbye Bread & Butter!

Dezember 5, 2014

1

Auch wenn bis heute Früh noch unklar war, ob, wo und wie die Veranstaltung im Januar stattfinden wird – eines ist klar: Die Bread & Butter, wie sie einmal war, ist Vergangenheit. Die Messe hat seit einigen Saisons geschwächelt. Im Sommer waren die Lücken im Ausstellerportfolio und der Frequenzrückgang unübersehbar. Jetzt hat sich die Talfahrt offenbar rapide […]

Comeback für Eickhoff, Robbie Williams und die Frauenquote

November 28, 2014

1

Von wegen “they never come back”. Die Spatzen pfiffen es seit Wochen von den Dächern. Dann meldete es BILD und jetzt die TW: Eickhoff ist zurück, und er macht das Internet zur neuen Königsallee. Susanne und Stephan Asbrandt-Eickhoff eröffnen im Frühjahr eickhoff.com. Das ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Entgegen anderslautender Vermutungen ist Luxus […]

Middelhoffs Absturz

November 21, 2014

0

Eine Woche danach ist alles gesagt. Nur noch nicht von mir. Kaum jemand wird die Volten der diversen Middelhoff-Prozesse im Detail noch verfolgt haben. In bleibender Erinnerung sind allenfalls der Fenstersprung und die Piaget-Versteigerung. Die Verurteilung und Inhaftierung des früheren Arcandor-Chefs ragten am vergangenen Freitag dann aber doch aus dem Newsstream und lockten die Leitartikler an […]

Über kuratierte Sortimente, interaktiven Handel und die DNA von Marken

November 14, 2014

4

Das hier ist nicht der Ort für Sprachkritik. Aber gegen drei Unsitten, die sich aktuell in der Fachsprache der Modeleute eingenistet haben (und die sogar von manchen Medien gedankenlos verwendet werden), möchte ich dann doch mal anschreiben. 1. Früher haben Modehändler eingekauft. Ein Sortiment zusammengestellt. Marken ausgewählt. Heute wird “kuratiert”. Als betrieben Kaufleute Kunstausstellungen. Gut […]

Skepsis bei Hugo Boss, Tom Tailor und Gerry Weber. Freude bei Hermès, Primark und Michael Kors. Unruhe bei Intersport, Puma, Adidas und Jack Wolfskin

November 7, 2014

2

Die “Gewinnwarnungen” der deutschen Mode-AGs sind nur die sichtbaren Schleifspuren der seit acht Wochen anhaltenden Umsatztalfahrt der gesamten Branche. Die Anführungszeichen sind im Fall von Hugo Boss berechtigt, denn tatsächlich legen die Metzinger immer noch zwischen 6 und 8 Prozent im Umsatz und bis zu 7 Prozent im operativen Ergebnis zu, das am Ende bei […]